Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Arbeitsrecht


Arbeitsrecht

Feiertage vermindern Urlaubsanspruch

 

Wenn im Rahmen eines Urlaubs gesetzliche Feiertage vorhanden sind und der Arbeitnehmer ohne seinen Urlaub an diesen Feiertagen hätte arbeiten müssen, so vermindert sich der Urlaubsanspruch des Arbeitnehmers um die Feiertage.

Arbeitgeber erfüllen einen Urlaubsanspruch immer dann, wenn sie einen Arbeitnehmer von seiner Arbeitspflicht befreien würden. Eine solche Arbeitspflicht kann auch an Feiertagen bestehen. Auch der TVöD enthält keine Regelung, die von diesen Grundsätzen abweichen (BAG vom 15.01.2013, 9 AZR 430/11).

 

Stefan Engelhardt

Rechtsanwalt

Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht

‹ zurück zur Übersicht

nach oben