Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Arbeitsrecht


Arbeitsrecht

Höhere Pfändungsfreigrenzen ab 01.07.2013

Mit Wirkung zum 01.07.2013 werden die Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen erhöht. Der dann monatlich unpfändbare Grundbetrag beträgt € 1.045,04 und erhöht sich, wenn gesetzliche Unterhaltspflichten zu erfüllen sind, um monatlich € 393,30 für die erste Person sowie um jeweils € 219,12 für die zweite bis fünfte gegenüber dem Schuldner unterhaltsberechtigte Person.

Arbeitgeber sollten dafür Sorge tragen, dass ihre Lohnbuchhaltung dies entsprechend berücksichtigt.

 

 

Stefan Engelhardt

Rechtsanwalt

Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht

‹ zurück zur Übersicht

nach oben