Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Arbeitsrecht


Arbeitsrecht

Verlängerung der Elternzeit nur mit Zustimmung des Arbeitgebers

Nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts vom 18.10.2011 9 AZR 315/10 müssen Arbeitnehmer, die Elternzeit in Anspruch nehmen wollen, gemäß § 16 Abs. 1 Satz 1 BEEG gegenüber dem Arbeitgeber erklären, für welche Zeit binnen zwei Jahren Elternzeit genommen werden soll.

Eine bereits festgelegte Elternzeit kann ein Arbeitnehmer gemäß § 16 Abs. 3 Satz 1 BEEG nur verlängern, wenn der Arbeitgeber zustimmt.

‹ zurück zur Übersicht

nach oben