Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Arbeitsrecht


Arbeitsrecht

Arbeitsunfall oder nicht?

 

Ein Sturz während einer Dienstreise stellt keinen Arbeitsunfall dar, wenn er sich bei einer privat veranlassten Tätigkeit ereignet.

 

Voraussetzung für einen Arbeitsunfall ist, dass sich der Unfall in einem sachlichen Zusammenhang mit der Dienstreise und dem versicherten Beschäftigungsverhältnis ereignet, so das Sozialgericht Frankfurt am Main in seiner Entscheidung vom 23.11.2017 - S 8 U 47/16. 

 

‹ zurück zur Übersicht

nach oben