Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Arbeitsrecht


Arbeitsrecht

Grippeimpfung ist gut!!?

 

 

Nicht immer führt eine Grippeimpfung zum gewünschten Erfolg. Das Bundesarbeitsgericht hat in einer Entscheidung vom 21.12.2017, 8 AZR 853/16, entschieden, dass ein Arbeitnehmer, der sich im Betrieb gegen Grippe impfen lässt und dabei gesundheitliche Folgeschäden davonträgt, keinen Anspruch auf Zahlung von Schmerzensgeld gegen seinen Arbeitgeber hat und zwar auch dann nicht, wenn die Impfung vom Betriebsarzt durchgeführt wurde.

 

‹ zurück zur Übersicht

nach oben