Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Bau- und Immobilienrecht


Bau- und Immobilienrecht

Neues zum Thema Schallschutz

 

Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs vom 27.02.2015, V ZR 73/14, muss ein Wohnungseigentümer grundsätzlich die Schallschutzwerte einhalten, die sich aus der zur Zeit der Errichtung des Gebäudes geltenden Ausgabe der DIN 4109 ergeben.

 

Zwar kann sich ein höheres Schallschutzniveau aus der Gemeinschaftsordnung ergeben, nicht jedoch aus dem sogenannten besonderen Gepräge der Wohnanlage.

 

 

 

‹ zurück zur Übersicht

nach oben