Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Steuerrecht


Steuerrecht

Einkünfte einer ausländischen Künstleragentur

 

Nach einer Entscheidung des Finanzgerichtes Düsseldorf vom 24.04.2013, 15 K 1802/09E, ist der Steuerabzug gemäß § 15 a Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 EStG 1997/1999 bei den Einkünften aus der Überlassung von Künstlern durch eine ausländische Künstleragentur rechtmäßig.

Bei einem Festpreis einschließlich Materialleihgebühren und Tantieme handelt es sich um einen einheitliche Vergütung, die durch künstlerische Darbietungen im Inland erzielt worden ist.

Es kommt hier nicht auf die höchstpersönliche Darbietung künstlerischer Leistungen an, so dass die Rechtsform der Agentur auch unerheblich ist.

‹ zurück zur Übersicht

nach oben