Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Steuerrecht


Steuerrecht

Leistungen zur Krankenhaushygiene sind umsatzsteuerfrei

Nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofes vom 18.08.2011 V R 27/10 sind infektionshygienische Leistungen eines Arztes, die dieser für andere Ärzte oder Krankenhäuser erbringt, damit diese ihre Heil- und Behandlungsleistung ordnungsgemäß unter Beachtung der für sie nach dem IfSG bestehenden Verpflichtungen erbringen, als Heilbehandlungsleistungen gemäß § 4 Nr. 14 UStG steuerfrei.

Für die Steuerfreiheit kommt es nicht darauf an, daß der Arzt als Behandelnder im Rahmen eines einzelnen und durch eine Vertrauensstellung geprägten Arzt-Patienten-Verhältnis tätig ist.

‹ zurück zur Übersicht

nach oben