Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Wettbewerbsrecht


Wettbewerbsrecht

Schleichwerbung durch Zeitschriftenbeitrag mit Überschrift ,,Preisrätsel"

Der Bundesgerichtshof hat am 31.10.2012, I ZR 205/11 entschieden, dass ein in einer Zeitschrift abgedruckter Beitrag, der als ,,Preisrätsel" überschrieben ist, gegen das Verschleierungsverbot des § 4 Nr. 3 UWG verstößt, wenn er redaktionelle und werbliche Mittel enthält. Dies gilt jedenfalls dann, wenn der werbliche Charakter der Veröffentlichung für einen durchschnittlich informierten und situationsadäquat aufmerksamen Leser nicht schon auf den ersten Blick, sondern erst nach einer analysierenden Lektüre des Beitrages erkennbar wird.

‹ zurück zur Übersicht

nach oben