?
X

Wybierz język:

 

 

 

X

Twój kontakt w Roggelin & Partner: Stefan Engelhardt

Kariera

Stefan Engelhardt rozpoczał w 1983 roku studia na uniwersytecie w Hamburgu na kierunku prawo pracy. Studia skończył w 1989 roku wraz ze zdaniem pierwszego prawnego panstwowego egzaminu.

W połaczeniu z powyzszym był czynny zawodowo w federalnym instytucie pracy w Hamburgu w referacie środki zaradcze uzyskiwania pracy.

Rozpoczęty w 1990 roku w Hamburgu i Valletta/Malta referendat w kierunku prawo pracy skończył w grudniu 1993 po zdaniu drugiego prawnego państwowego egzaminu. Z początkiem 1994 roku rozpoczał swoją działalność jako adwokat w Hamburgu w biurze stowarzyszenia R.W.W.D., ktόrego partnerem został w 1998 roku.

W 1996 roku skończył nauke jako adwokat - specjalista w dziedzinie prawa pracy uzyskując odpowiedni tytuł. W 1999 roku otrzymał pozwolenie na prace w Hanseatischem Oberlandesgericht. (sąd najwyzszy).

Oprόcz tego jest członkiem i założycielem Stowarzyszenia Pracy w dziedzinie Prawa Sportu w Niemieckim Stowarzyszeniu Adwokatόw, prezydentem Instytutu Sport, Podatki, Prawo e.V. z siedziba we Frankfurcie am Main oraz kierownicze stanowisko w związku niemieckich adwokatόw doradcόw podatkowych w sredniej klasie pracujacej w Hamburgu.

Jako dozent i wykładowca jest czynny zawodowo w ramach kilku pełnomocnictw naukowych, mianowicie na Hafencity Uniwersytet Hamburg, w zaocznej wyższej szkole, jak i wyższej szkole Fresenius – Wyższa Szkoła Zarzadzania, Gospodarki i Mediow GmbH. Jest rόwnież docentem Studenckiego Instytutu dla Sportu, Wolnego Czasu i Turystyki w Düsseldorf.

Jest autorem rόżnych publikacji. Przykładem jest jego kolumna w magazynie o piłce nożnej “RUND”.

Ponadto jest doradca w Stowarzyszeniu Właścicieli Gruntow w Hamburgu i Handelskammer Hamburg.

Jest jednym z założycieli stowarzyszenia Roggelin & Partner.

Główne działania

Prawo pracy

  • prawo umόw (np.umowy o prace, umowy dla wolnych wspόłpracownikόw,
  • prawo firm,
  • prawo wypowiedzenia pracy,
  • prowadzenie procesόw w sądach pracy.


Prawo rozwodowe

  • przygotowywanie umόw małżeńskich,
  • przygotowywanie umόw separacyjnych i rozwodowych,
  • doradztwo w zapobieganiu ciężkich procesόw,
  • prowadzenie spraw rozwodowych,


Prawo nieruchomosci

  • przygotowywanie jak i kontrola umόw wynajmu, dzierzawy oraz kupna,
  • doradztwo prawne dla wynajmujących i najemcόw mieszkańiowych,
  • prowadzenie procesόw,
  • prawo maklerskie.


Prawo sportu
Przygotowywanie:

  • umόw o prace
  • umόw o uprawnienia
  • umόw marketingowych
  • umόw o sponsoring


prowadzenie klubόw i zwiazkόw sportowych,
procesy sportowe i możliwości petraktacji,
przeksztalcanie i podział stowarzyszen.

Publikacje

  • Channelpartner 02.11.2017, Kein Auskunftsrecht bei Diskriminierung
  • Hamburger Grundeigentum 10/2017, Seite 19
  • RUND Bundesweite Stadionverbote zulässig
  • Channelpartner 28.09.2017, Rechtliche Grundlagen zur betrieblichen Abfindung
  • Hamburger Grundeigentum 09/17, Seite 17
  • Hamburger Grundeigentum 08/2017, Seite 19
  • Hamburger Grundeigentum 06/2017, Seite 19
  • Hamburger Grundeigentum 03/2017, Seite 21
  • RUND 23.02.2017
  • Hamburger Grundeigentum 02/2017 Seite 18/19
  • CIO 06.12.2016
  • Channelpartner 10.10.2016 
  • Hamburger Grundeigentum 11/2016, Seite 18
  • Hamburger Grundeigentum 09/2016, Seite 17
  • taxLegis.de-Magazin 07 u. 08/2016 Seite 5
  • Hamburger Grundeigentum 07/2016 Seite 18
  • Hamburger Grundeigentum 07/2016 Seite 20
  • Hamburger Grundeigentum 06/2016 Seite 19
  • Arzt & Wirtschaft 5/2016, Seite 49
  • Hamburger Grundeigentum 05/2016 Seite 21
  • Hamburger Grundeigentum 04/2016 Seite 31
  • Hamburger Morgenpost 17.02.2016 "Fußball-Urteil: Stellt ein Ex-St.Pauli-Keeper das Transfersystem auf den Kopf?"
  • RUND 08.02.2016 "DFB und Spielervermittlung"
  • RUND 02.07.2015 "Für 19 Prozent mehr"
  • taxLegis.de-Magazin 04/2015
  • RUND 24.04.2015 "Zweitligaprofi kann Sky-Abo nicht von der Steuer absetzen"
  • RUND 31.03.2015 "Unbefristet im Tor"
  • Hamburger Grundeigentum 03/2015 Seite 19 und 31
  • mittelstandsdepesche 2/2015
  • Das Dentallabor, Februar 2015, Seite 152
  • Hamburger Grundeigentum 02/2015, Seite 18
  • RUND 15.01.2015 "Wenn Anwälte zu langsam sind ..."
  • mittelstandsdepesche 11/2014
  • RUND 28.10.2014 "Wenn Sponsoren pleitegehen ..."
  • MittelstandsMagazin 10/2014, Seite 20
  • RUND 15.10.2014 "Geizige Fußballprofis"
  • CFOworld-Magazin 08.09.2014
  • Hamburger Grundeigentum 08/2014, Seite 21
  • CFOworld-Magazin 29.04.2014
  • Die Zahnarztwoche 17/14, Seite 16
  • Hamburger Grundeigentum 04/2014, Seite 23
  • mittelstandsdepesche 3/2014
  • der möbelspediteur 03/2014 S. 36
  • CFOworld-Magazin 20.02.2014
  • CFOworld-Magazin 13.02.2014
  • CFOworld-Magazin 06.02.2014
  • CFOworld-Magazin 30.01.2014
  • mittelstandsdepesche 1/2014
  • CFOworld-Magazin 21.01.2014
  • Hamburger Grundeigentum 01/2014, Seite 17
  • CFOworld-Magazin 07.01.2014
  • tz 18.12.2013 Real und Barca im Visier der EU-Kommission
  • Ärztezeitung online 10.12.2013
  • ChannelPartner 10.12.2013
  • Hamburger Grundeigentum 12/2013, Seite 24
  • CFOworld-Magazin 11.12.2013
  • RUND 29.11.2013 "Berufskrankheit bis zur 4. Liga"
  • CFOworld-Magazin 26.11.2013
  • CFOworld-Magazin 11.11.2013
  • CFOword-Magazin 24.10.2013
  • taxLegis.de-Magazin 11/2013
  • mittelstandsdepesche 10/2013
  • RUND 28.10.2013 Bundesligisten und die Umsatzsteuer
  • Hamburger Grundeigentum 6/2013, Seite 27
  • Hamburger Grundeigentum 5/2013, Seite 26
  • RUND 28.02.2013 "Kündigungsschutz auch für Profifußballer"
  • Unternehmensdepesche 2/2013
  • mittelstandsdepesche 2/2013
  • ChannelPartner 24/2012, Seite 56 und 57
  • Computerwoche 10.02.2012
  • Hamburger Grundeigentum 7/2012, Seite 26
  • RUND 13.03.2012 "Kann man Fußballspielpläne schützen lassen?"
  • RUND 30.11.2011 "Wer haftet bei mangelhaftem Bolzplatz?"
  • RUND 07.11.2011 "Prämien auch für freigestellte Fußballtrainer?"
  • mittelstandsdepesche 9/2011
  • Hamburger Grundeigentum 9/2011, Seite 17
  • mittelstandsdepesche 5/2011
  • Hamburger Grundeigentum 6/2011, Seite 27
  • Hamburger Grundeigentum 6/2011, Seite 27
  • mittelstandsdepesche 3/2011
  • Hamburger Grundeigentum 01/2011, Seite 17
  • mittelstandsdepesche 01/2011
  • Zahnheilkunde, Management und Kultur 12/2010, Seite 802
  • Hamburger Grundeigentum 12/2010, Seite 449, 451
  • Hamburger Grundeigentum 10/2010, Seite 375
  • Hamburger Grundeigentum 7/10, Seiten 248 + 250
  • Das Magazin, Gesellschaftspolitische Zeitschrift für mittelständische Unternehmer, 05/06/2010, Seite 12
  • Hamburger Grundeigentum 4/2010, Seite 127
  • SpuRt, Zeitschrift für Sport und Recht 2/2010, Seite 79, 80
  • Hamburger Grundeigentum 3/10, Seite 89
  • Der Elektro- und Gebäudetechniker, 3/2010, Seite 74
  • Hamburger Grundeigentum 2/2010, Seite 50
  • Hamburger Grundeigentum, 12/2009, Seite 449
  • Channel Partner 48/09, Seite 33
  • SchuhMarkt Nr. 24/2009, Seite 38
  • Zahnheilkunde, Management, Kultur (ZMK), Nr. 10/09, Seite 684
  • Allgemeine Bäckerzeitung, Nr. 20, 2009, Seite 23
  • Der Elektro- und Gebäudetechniker 19/2009, Seite 66 und Seite 70
  • ChannelPartner 40/09, 30.09.2009, Seite 35
  • Hamburger Grundeigentum 9/09, S. 331.
  • ZMK Zahnheilkunde Management Kultur 6/09, S. 455.
  • Der Elektro- und Gebäudetechniker 11/2009, Seite 81
  • ChannelPartner 21-22/09, Seite 43
  • Aushangpflichtige Gesetze, Vincentz Verlag, Reihe Recht, Band 2
  • Gastronomie & Hotellerie Das Unternehmer-Magazin, 3/2009, S. 18
  • BÄKO magazin, 3/2009, Seite 83
  • Hamburger Grundeigentum 3/2009, Seite 91
  • Der Elektro- und Gebäudetechniker, 4/2009, Seite 84-86
  • Deutsches Handwerksblatt, 05.02.2009, Seite 6
  • Hamburger Grundeigentum 2/2009, Seite 51 und Seite 54
  • Unternehmensdepesche 1/2009
  • Recht Aktuell 1/2009, Seite 2 und 3
  • Hamburger Grundeigentum 1/2009, Seite 9
  • Hamburger Grundeigentum 12/2008, Seite 455
  • mittelstandsdepesche 11/08
  • DEGA-Magazin für Entscheider 45/2008, Seite 40
  • Hamburger Grundeigentum 11/2008, Seite 411 und 413
  • Deutsches Ärzteblatt, Heft 42, 17.10.2008, Seite 111
  • Hamburger Grundeigentum 10/08, Seite 367, 373 + 377
  • Der Elektro- und Geäubdetechniker 18/2008, Seite 89
  • Der Elektro- und Gebäudetechniker 17/2008, Seite 90
  • Unternehmensdepesche 8/2008
  • mittelstandsdepesche 8/2008
  • ChannelPartner 32/08, Seite 39
  • Der Elektro- und Gebäudetechniker, 13-14/2008, Seite 89
  • Hamburger Grundeigentum 07/2008, Seite 247, 254
  • Unternehmensdepesche 6/2008
  • mittelstandsdepesche 6/2008
  • Hamburger Grundeigentum 06/2008, Seite 219
  • mittelstandsdepesche 5/2008
  • Hamburger Grundeigentum 05/2008, Seite 175
  • mittelstandsdepesche 4/2008
  • Neue GmbH-Gründung leicht gemacht, Hamburg 2008 (in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Hamburg)
  • Hamburger Grundeigentum 04/08, Seite 129 und 137
  • Financial Times Deutschland vom 18.03.2008, Seite 28
  • mittelstandsdepesche 3/2008
  • ChannelPartner 10/2008, Seite 58
  • Hamburger Grundeigentum 3/2008, Seite 93
  • mittelstandsdepesche 2/2008
  • ChannelPartner 21.02.2008, Seite 54
  • WIM-Magazin 02/2008, Seite 43
  • mittelstandsdepesche 1/2008
  • Hamburger Grundeigentum 2/2008, Seite 48 und Seite 60
  • DEGA 5/2008, Seite 41
  • Zahnärztliche Mitteilungen vom 16.01.2008, Seite 75
  • Hamburger Grundeigentum 1/08, Seite 10
  • Hamburger Grundeigentum 12/07, Seite 456
  • Zahnärztliche Mitteilungen 23/07
  • Financial Times Deutschland 20.11.2007, Seite 28
  • Financial Times Deutschland, 30.10.2007, Seite 28
  • mittelstandsdepesche 10/2007
  • DEGA-Magazin für Entscheider, 41/2007, Seite 36
  • Kfz-Betrieb 10/07
  • Hamburger Grundeigentum 10/2007, Seite 347
  • Financial Times Deutschland 25.09.2007, Seite 32
  • mittelstandsdepesche 8/2007
  • Hamburger Grundeigentum 8/2007, Seite 299
  • Hamburger Abendblatt vom 09.08.2007, Seite 24
  • mittelstandsdepesche 7/2007, 3
  • Financial Times Deutschland 03.07.2007
  • Channel Partner 28.06.2007, Seite 42
  • mittelstandsdepesche 6/2007
  • Channel Partner, 21.06.2007, Seite 42
  • Tankstellenmarkt 5/2007, Seite 11
  • Hamburger Grundeigentum 6/2007, Seite 208
  • RW Textilservice 6/2007, Seite 45
  • mittelstandsdepesche 5/2007
  • Financial Times Deutschland 15.05.2007
  • wim-magazin 5/2007, Seite 76
  • Allgemeine Bäckerzeitung 18/07
  • Die Tabak Zeitung 18/07
  • RW Textilservice 5/2007, Seite 46
  • mittelstandsdepesche 4/2007
  • Financial Times Deutschland 17.04.2007
  • RW-Textilservice 4/2007, Seite 42
  • mittelstandsdepesche 3/2007
  • mittelstandsdepesche 2/2007
  • DEGA-Magazin für Entscheider, Februar 2007, Seite 24
  • Hamburger Grundeigentum 2/07, Seite 54 und Seite 57
  • mittelstandsdepesche 1/2007
  • Produktion - Die Wirtschaftszeitung für die deutsche Industrie 04/07, Seite 9
  • RW Textilservice 1/2007, Seite 43
  • Technik am Bau, Nr. 1/2007, Seite 63
  • mittelstandsdepesche 12/2006
  • Hamburger Grundeigentum 12/06, Seite 449 und Seite 459
  • mittelstandsdepesche 11/2006
  • mittelstandsdepesche 10/2006
  • Technik am Bau 11/2006, Seite 55
  • Hamburger Grundeigentum 11/2006, Seite 407
  • Die Zahnarztwoche 43/06, Seite 8
  • RWWD - Praxisseminare: "Das neue Arbeitsrecht in der Pflege", Hamburg 2006
  • Hamburger Grundeigentum 10/2006, Seite 379
  • mittelstandsdepesche 9/2006
  • Altenheim 9/2006, Seite 9
  • Hamburger Grundeigentum 09/2006, Seite 327
  • Hamburger Grundeigentum 08/2006, Seite 289
  • mittelstandsdepesche 8/2006
  • Die Tabakzeitung, Nr. 32, Seite 9
  • mittelstandsdepesche 7/2006
  • Betrieb und Meister Juli/August 2006, Seite 32
  • Hamburger Grundeigentum 7/2006, Seite 254
  • mittelstandsdepesche 6/2006
  • Hamburger Grundeigentum 6/2006, Seite 211
  • mittelstandsdepesche 5/2006
  • Hamburger Grundeigentum 5/2006, Seite 178
  • Hamburger Grundeigentum 4/2006, Seite 129
  • Die Tabakzeitung Nr. 12, Seite 9
  • Hamburger Grundeigentum 3/2006, Seite 93 und 99
  • mittelstandsdepesche 2/2006
  • Hamburger Grundeigentum 2/2006, Seite 52/53
  • Die Zahnarztwoche 33/05, Seite 8
  • mittelstandsdepesche 9/2005, Seite 17
  • Hamburger Grundeigentum 12/2005, Seite 448 und 450
  • Hamburger Grundeigentum 11/2005, Seite 412
  • Hamburger Grundeigentum 7/2005, Seite 250
  • Hamburger Grundeigentum 6/2005, Seite 213
  • Hamburger Grundeigentum 4/2005, Seite 134
  • Care Konkret 29.04.2005, Seite 6
  • mittelstandsdepesche 4/2005
  • mittelstandsdepesche 2/2005
  • mittelstandsdepesche 1/2005
  • Urteilsbesprechung in SpuRt 2/2004 Seite 73
  • Urteilsbesprechung in SpuRt 2003, Seite 32/33
  • Urteilsbesprechung in NZS 2002, Seite 97/98
  • Einseitiges Kündigungsrecht für Fußballprofis?, Spiegel-Online 16.02.2001
  • "Besonderes Sportmarketing", herausgegeben vom IST Düsseldorf, 2003
  • "Praxishandbuch Multimediarecht", 2002
  • "Werbung, Marketing, Recht", 2002
  • "Die Verwertung von Persönlichkeitsrechten durch (Sport-) Agenturen", 2001
  • "Allgemeine Lehren des Arbeitsrechts", 2001
  • "Unternehmen Sport", herausgegeben durch das Institut Sport-Steuern-Recht, November 2000
  • "Unternehmen Multimedia", Himmelsstürmer Verlag, Hamburg 1999
  • "Recht und Steuern": Die Grundlagen verstehen - den Betrieb optimieren, Hannover 1998
  • "Die Werbeagentur", Hamburg 1996
  • "Der ambulante Pflegedienst", Hamburg 1995
Roggelin & Partner Stefan Engelhardt

Kontakt

Aby uzyskać więcej informacji, może Państwo do mnie zadzwonić lub wysłać e-mail.

Stefan Engelhardt
Adwokat w stowarzyszeniu, Pelnomocnik naukowy praw

T+49 (0)40/76 99 99-0
F+49 (0)40/76 99 99-36
Estefan.engelhardt@roggelin.de